9.000 Euro für den guten Zweck

Teilbeträge aus dem Zweckertrag des Gewinnsparens fließen an Vereine und Organisationen aus der Region

Am Gewinnsparen der Volks- und Raiffeisenbanken beteiligen sich die Kunden der VR Bank Nord eG, zurzeit mit knapp 15.000 Losen. Jeden Monat werden Geldbeträge zwischen 3 € und
2.500 € ausgeschüttet. Vierteljährliche Sonderziehungen bescheren weitere Gewinne mit noch größeren Chancen und Gewinnen.

Je 1.000 Euro gehen nach Neukirchen, Risum-Lindholm und Niebüll

Scheckübergabe je 1000€ in Neukirchen am 06.11.2018 an: Junge Landfrauen Nordfriesland, Cheeleader Valkyries, SV Frisia Risum-Lindholm, Freiwillige Feuerwehr Neukirchen - "für einen Defibrilator"

Neukirchen, November 2018 – wie in jedem Jahr verteilt die VR Bank Nord eG Spenden aus dem Zweckertrag des Gewinnsparens.

Die Geschäftsstellen Neukirchen, Risum-Lindholm und Niebüll haben ihre Spendenempfänger bereits informiert und zu einer gemeinsamen Spendenübergabe bei der FFW Neukirchen eingeladen.

Die Geschäftsstellenleiterin Mirja Jessen aus Neukirchen gibt ihre Spende an die FFW Neukirchen. Diese möchte von der Spende einen neuen öffentlichen Defibrillator kaufen.
Die Geschäftsstelle Risum-Lindholm spendet ihren Zweckertrag an die SV Frisia Cheerleader „Valkyries. Die Cheerleader benötigen dringend passende Outfits, um zukünftig einen professionellen Auftritt zu haben.

Die Spende aus der Geschäftsstelle Niebüll geht an Junge Landfrauen Nordfriesland. Sie sind ein Unterverein der Ortvereine der Landfrauen und benötigen Startkapital um ein spannendes Programm auf die Beine zu stellen.

Am Gewinnsparen der Volks- und Raiffeisenbanken beteiligen sich die Kunden der VR Bank Nord eG, zurzeit mit knapp 15.000 Losen. Jeden Monat werden Geldbeträge zwischen 3 € und 2.500 € ausgeschüttet. Vierteljährliche Sonderziehungen bescheren weitere Gewinne mit noch größeren Chancen und Gewinnen. „Das Prinzip des Gewinnsparens ist recht einfach“, so Mirja Jessen, Geschäftsstellenleiterin in der VR Bank Nord in Neukirchen. Pro Monat zahlt der Kunde 6 € pro Los, davon sind 1,50 € für den Spieleinsatz. Die restlichen 4,50 € werden angespart und fließen im Dezember zurück auf das Sparkonto. „Zudem ist der gemeinnützige Zweck zu betonen“, berichtet Mirja Jessen weiter. „Ein großer Teil der Erträge wird jedes Jahr von den Mitgliedsbanken an regionale Vereine und Institutionen gespendet.“

„Wir freuen uns, dass wir auch in diesem Jahr wieder tolle Projekte unterstützen können und wünschen den Vereinen viel Spaß und Erfolg bei der Umsetzung der geplanten Aktionen.“, sagt Herr Joachim Oldsen, Geschäftsstellenleiter in Niebüll.

Süderlügum und Ladelund

Scheckübergabe in Süderlügum am 10.11.2018: Jugendtreff Ladelund 1000€, DRLG Amt Süderlügum 500€ "Jugendarbeit", Angelsportclub Zander e.V. 500€